Wolf Larsen is the American poet who wrote Eulogy for the Human Race

Portugues

Français

Wolf Larsen books at Amazon
EULOGY FOR THE
HUMAN RACE

Poetry Book
THRUST! LASH! CLAMOR!
An Off-Off-Broadway Play
Wolf Larsen Published in Literary Magazines
Travel Around the World? Why Not?!
The Adventure Novel

TEN THOUSAND PENISES IN YOUR EAR
(A Berserk Novel
)
Buy Book Online

SLAM! BOOM! CRASH!
Wilder than a Nabokov Novel

GOD AND THE DEVIL
DANCING THROUGH
WORLD WAR III
TOGETHER
A
Screenplay
Wolf Larsen on CD
Spoken Word Poetry

The
Exclamation Point!

(A Run-On Sentence)
American Literature

Blood & Semen
The
Monologue
Capitalism Sucks!: the BOOK
Capitalism Sucks!: the BLOG by Wolf Larsen

Want to read an interview where Wolf describes his Alaska experiences?  Click here!

English:

Wolf Larson Home Page

Wolf Larson books at Amazon

 


Wolf Larsen ist Abendteurer, Romanschriftsteller, Dramatiker, und Dichter. Er schreibt über New York City, Alaska und über die ganze Welt. Wolf ist der Autor zweier autobiographischen Romane Unalaska, Alaska und Reisen Sie durch die Welt? Warum auch nicht?("Travel Around The World? Why Not?")

Die Titeln seiner umwerfenden Romane, Dichtungen, Schauspiele und Filme stehen an der linken Spalte. Ich bin der Dichter Mir als Dichter ist es erlaubt, Wege aus dem Boden herauszureißen, Gebäude aus der Erde aufzureißen um sie an Gott zu werfen, mir die Hände in deinen Leib hineinzudrücken um die Menschheit aus deiner Leiche heraus zu holen, Gedichte aus dem Sinn herauszureißen um sie in Richtung Himmels zu schleudern, während der Himmel mit randalierenen Erdbeben zusammenbricht, -------- ------ --------- ------ ---------- ------- ---- ----zensuriert------------------------------------- ------- ------------ --- ------ --------------------------- ---- ---- ----mir als Dichter ist es erlaubt alle(n) euren Frauen zu schwängern, damit die ganze Menschheit zu Dichtern, Bildhauern und Malern verwandeln, und--------- -------- ------ ------ --- -------- -----zensuriert--- ----- --- ---- ------- --- ------- -------- -----mir ist es erlaubt alle Planeten gegen die Laufbahn zu werfen - die Erde um die Sonne mit dem Krümmungsball zu schleudern, mir ist es zugelassen, die Sterne gegen den Himmel zu werfen und dann sie mit den Händen zu greiffen um sie zu schmettern, während sie über die Städte fallen, mir ist es auch erlaubt, Fabriken und Eisenbahnschienen und Autobahnen über den ganzen Planeten zu werfen, sowie die Kontinente zuzugreifen um sie zu versetzen, denn ich bin der Dichter... Copyright ® Wolf Larsen 1998

 

Clicken Sie nur um Wolf Larsen's Dichtungsbuch zu kaufen!

Click to buy Wolf Larsen's poetry book Eulogy for the Human Race!

Click to buy Wolf Larsen's poetry book!

Wolf ist Abvendteurer, der sich als saisonbedingter Arbeiter über elf Jahre in Alaska beschäftigte. In Alaska arbeitete er täglich viele Stunden über einen Zeitraum von vier Monaten pro Jahr. Das restliche Jahr verbrachte er entweder in New York City oder auf einer Reise durch 45 Länder der Welt. Wolf Larsen the American poet

Der Name Wolf Larsen wurde von dem Buch namens The Sea Wolf von Jack London übernommen. Jack schrieb auch das berühmte (Buch) Call Of The Wild. Wolf's Familiename wird dennoch als Larsen, bzw. mit dem Buchstaben E, und nicht Larson geschrieben.

Wolf's Darstellungen über seine Arbeit in den höchst entfernten Gebieten Alaskas haben viele Leute auf der ganzen Welt inspiriert. Eine große Zahl der Leute haben Wolf aufgefordert: "Schreib' ein Buch über Alaska! Wenn Du dies tust, will ich es lesen. Das wird bestimmt ein spannendes Buch werden." Wolf schrieb über seine alaskanischen Erfahrungen in dem Buch namens Unalaska, Alaska. Hinzukommt, dass Wolf neulich über seine Erfahrungen im Ausland in einem weiteren Buch verfaßt hat. Das Buch heißt Reisen Sie durch die Welt? Warum auch nicht? ("Travel Around The World? Why Not?")!

Wolf Larsen ist ein erfahrener dynamicher öffenlicher Redner. Bereits im Alter vom elf Jahren hielt er seine erste Unterredung auf dem Rundfunk. Sammlungen der verachtungsvollen Dichtungen, ein Schauspiel, ein Film, ein Buch der kurzen Geschichte und ein laufender Satz von 75000 Wörtern verfassen Den Einführungspunkt ("The Exclamation Point")! Der Einführungspunkt ("The Exclamation Point") ist ein gigantisches Gedicht über alles - einschließlich einer Reise durch Südamerika, Europa, und Asien.

Wolf wurde an der südlichen Rande von Chicago geboren und aufgezogen. Seine jüngsten Romane heißen Unalaska, Alaska und Reisen Sie durch die Welt? Warum auch nicht? ("Travel Around The World? Why Not?)!

(Translator/Übersetzer:Malay Kr. Ghoshal of Sunderbans)